Navigation
Malteser Lippstadt

Malteser Lippstadt im Einsatz auf dem Katholikentag in Münster

21.05.2018
Das Team in der Teilnehmerunterkunft

Es war sicherlich einer der größten Einsätze des Malteser Hilfsdienstes im Umkreis in diesem Jahr. Tausende Gläubige feierten in Münster den Katholikentag.

Die Malteser aus Lippstadt waren mit einer Gruppe von Helferinnen und Helfern zur Unterstützung im Einsatz. Für die Absicherung der Teilnehmer wurde ein Krankenwagen inklusive Besatzung gestellt. Neben dieser in der Öffentlichkeit am deutlichsten wahrnehmbaren Aufgabe, galt es jedoch auch die Unterbringung der zahlreichen angereisten Teilnehmer des DKT zu gewährleisten. Eine Aufgabe wie geschaffen für die Betreuungsgruppe der Einsatzeinheit der Lippstädter. 140 Teilnehmer wurden in einer zur Unterkunft umfunktionierten Schule gemeinsam mit Helfern aus anderen Gliederungen betreut. Neben Registrierung der Gäste und Ausgabe des Frühstücks galt es auch die Nachwache zu besetzen. Zitat eines Helfers: „Gar nicht so einfach so vielen Gästen auf einmal gerecht zu werden.“

Bei aller Anstrengung kam aber auch der Spaß nicht zu kurz. Tagsüber konnten die Angebote des DKT genutzt und viele interessante Bekanntschaften geschlossen werden. Dabei ging neben einem Handy auch ein Helfer mutig im Aasee baden. Fazit einer Helferin: "Wir haben das super hinbekommen und hatten als Team viel Spaß!“ Ergänzend war das Ganze eine hervorragende Übung, da im Ernstfall die Unterbringung von unverletzten Betroffenen (z.B. nach Räumung eines Gebäudes wegen Feuer) zu den - wenn auch eher unbekannten - Aufgaben der Malteser Einsatzkräfte gehört.

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE31370601201201216318  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7