Navigation
Malteser Lippstadt

Auslandsarbeit

... Hilfe über alle Grenzen hinweg 

Neben dem Schwerpunkt seiner Arbeit in Mittel- und Osteuropa ist der Malteser Auslandsdienst auch mit Partnern in Afrika, Asien und Lateinamerika verbunden. Rund 1.500 Helfer stellen ihre Erfahrung und ihre Ressourcen in den Dienst notleidender Menschen weltweit.

Parallel zum ehrenamtlich geprägten Auslandsdienst ist „Malteser International“, das humanitäre Hilfswerk des Malteserordens, mit rund 100 Projekten in über 20 Ländern Afrikas, Asiens und Amerikas tätig.

Der Auslandsdienst der Lippstädter Malteser ist seit dem großen Oder-Hochwasser 1997 in Polen, im Bereich Niederschlesien - und dort vor allem in der Grafschaft Glatz -,  in den Orten Glatz (Klodzko), Habelschwerdt (Bystrzyca Klodzka), Niedersteine (Scinawka Dolna), Bad Landeck (Landek Zdroj), aber auch in Breslau  (Wroclaw), mit der Hilfe zur Selbsthilfe engagiert.

In Habelschwerdt (Bystrzyca Klodzka) haben wir unmittelbar nach der Hochwasserkatastrophe das örtliche Gesundheitszentrum mit Sachspenden und das örtlich Hospiz mit Lebensmitteln versorgt.

Das Frauenhaus in Breslau (Wroclaw) ist mit Bekleidung, Werkzeug zum Ausbau des Hauses, Spielzeug und Haushaltsgeräten unterstützt worden.

Im Jahre 1999 hat der Malteser-Hilfsdienst e.V. nach dem großen Erdbeben in der Türkei auch durch die Ortsgliederung  Lippstadt den Opfern des Erdbebens vor Ort mit Hilfsgütern geholfen. Vor Ort waren 5 Helfer aus Lippstadt tätig. Es wurden außerdem Krankenhauseinrichtungen, Schulausrüstung, sowie Bekleidung in das Erdbebengebiet gebracht.

In der heutige Auslandsarbeit wird das Kinderheim in Niedersteine / Wünschelburg (Scinawka Dolna / Radkow) mit Lebensmitteln, Bekleidung und Haushaltsgeräten unterstützt.

Mit der polnischen Malteser Orts-Gruppe Bad Landeck (Landek Zdroj) sind wir eine partnerschaftliche  Verbindung eingegangen; so haben wir hier einen Rettungswagen und  einen Manschaftstransportwagen (Ford Transit) sowie andere Hilfsmittel zur Verfügung gestellt.

Auch mit unserer Hilfe betreibt die Malteser Gruppe in Bad Landeck eine Leihstelle für Rehabilitations- und Medizingeräte für sozial schwache Menschen;  eine Werkstatt zur Reparatur von Sanitäts- und Pflegegeräten;  ein Zentrum für körper- und geistig behinderte Kinder mit dem Namen "Strahl der Hoffnung", und einen Sportclub für sozial schwache Jugendliche mit dem Namen "Malteser".

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE31370601201201216318  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7